fugee films

Witzig, unterhaltsam und kurzweilig – so zeigen wir in den Clips viele Möglichkeiten, in eine Ausbildung einzusteigen und erzählen von Berufsbildern, die für Geflüchtete gut geeignet sind. Viele Firmen suchen hier motivierte, junge Menschen zur Besetzung freier Stellen.

Bildung und praktische Arbeit, eigenes Geld verdienen, in einem Team etwas erreichen: all dies kann das Selbstbewusstsein und Sprachvermögen der Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund stärken und dazu auch die Wirtschaftskraft der Region erhöhen.

Die Interviews mit Auszubildenden zeigen deren Begeisterung für ihr Metier, also für das, was sie täglich lernen und leisten. Sie informieren aber auch über den Berufsalltag, berufsspezifische Kompetenzen und die Herausforderungen in der Arbeitswelt.

Auftraggeber/Kooperationspartner: IHK Saarland; lokale Wirtschaft und Unternehmen

Ziele: Neugierde auf die duale Ausbildung lenken; vielseitige Berufsbilder vorstellen
(z.B. Bau, Gastronomie, Industrie); freie Ausbildungsplätze besetzen; Aufstiegs- und Verdienstmöglichkeiten zeigen

Dauer: 4:30

Sprachen: DE, AR (UT: EN geplant)

Wir sind ein Kollektiv aus Designern, Redakteuren und Filmern. Unser Team ist international besetzt, die gemeinsame Heimat das Saarland. fugeefilms bündelt und gestaltet Informationen für Geflüchtete und Migranten in einem neuen, konsequent mehrsprachigen Format.